Hightech im Designerkleid

Beitrag über Petri+Lehr im aktuellen REHATREFF 1_2017

 

"Innere Werte, die zählen" liest man als Zwischenüberschrift in dem Artikel über Petri+Lehr im aktuellen REHATREFF 1_2017. Der Redakteur setzte unsere Arbeit und unser Bestreben für eine selbstbestimmte Mobilität für Menschen mit körperlichen Behinderungen mit Worten in Szene. Neben den neuesten Entwicklungen, dem MFD TOUCH, dem Multima®PRO und dem Multima®EVO Handbediengerät, findet auch die Petri+Lehr Historie ihren Platz. Von unserer Seite bekommt der Artikel das Prädikat “lesenswert”.
Ein weiteres Highlight in der aktuellen Ausgabe prangt auf der Umschlagseite: Unser Multima®PRO Handbediengerät ist hier in einem wunderschönen Braunton beledert in der Mercedes Anzeige abgebildet! Eine schöne Bestätigung für unser Entwickungsteam!
Der vollständige Artikel "Hightech im Designerkleid" im pdf zu lesen.

Herzlichen Dank an REHATREFF, besonders an Werner Pohl für seine Wortgewandtheit, und an Mercedes Benz!