Petri+Lehr 'MFD TOUCH AIS' Partnerschulung

18.03. bis 19.03.2015 in Dietzenbach/Frankfurt

Partner Schulung bei Petri+Lehr für MFD TOUCH
 

Hochwertige Produkte benötigen hochwertiges Handling. Für uns ist es wichtig, daß die hohe Qualität und die 100%ige Funktionsfähigkeit nach dem Einbau gewährleistet wird. Daher werden Petri+Lehr Premium-Partnerbetriebe, welche unsere Systeme deutschlandweit in Fahrzeuge einbauen, regelmäßig von unseren qualifizierten Petri+Lehr Mitarbeitern geschult. Während zwei Tagen Mitte März 2015 werden ausgesuchte Partnerbetriebe von Jörg Federer, Niederlassungsleiter, und dem technischen Leiter Jens van Bürk in die Neuerungen eingeführt.

Hier geht es beispielsweise um eine mit Automobilherstellern entwickelte Technologie: Das „Petri+Lehr MFD TOUCH AIS“ – (Automotive Installation System), welches die automobilkonforme Canbus-Intergration ermöglicht, damit die Fahrer*innen mit dem Petri+Lehr Multifunktionsdrehknopf Fahrzeugfunktionen (wie Blinker, Licht, Scheibenwischer usw.) sicher steuern können.
Es ist das erste und derzeit einzige, von Automobilherstellern akzeptierte und freigegebene Canbus-Nachrüstsystem der Branche.

Weitere Termine mit anderen Partnern sind in Planung.

Für die Sicherheit Ihrer Mobilität.