Fortbildung für's Ehrenamt

mit Petri+Lehr Referent Hans Widmann am 28.09.2017

Sozialverband VdK Hessen Thüringen
Foto/Flyer: Sozialverband VdK Hessen Thüringen
 

Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen bietet immer wieder Aus- und Fortbildungen für die vielen ehrenamtlichen Fach- und Wohnberater an, damit diese professionell beraten können. In diesem Jahr wurde Petri+Lehr angefragt, um das wichtige Thema der Mobilität bei körperlicher Behinderung zu schulen. Unser langjähriger Mitarbeiter Hans Widmann, der schon viele derartige Lehrveranstaltungen hielt, wird hier vor Ort in Grünberg sein und über Fahrzeugumrüstung, Voraussetzungen und Sicherheit im Straßenverkeht referieren.

Der Sozialverband VdK setzt sich seit über 70 Jahren für soziale Gerechtigkeit ein. In dem Verband sind mehr als 1,8 Millionen Mitglieder vernetzt. Er vertritt sozialpolitische Interessen gegenüber der Politik, ist konfessionell neutral und finanziell unabhängig.