Shaping Future Mobility

Volkswagen-Group-Konferenz am 16.05. in Leipzig

Rush Hour
© Christian Demski, commons.wikimedia
 

Die deutsche Automobilbranche ist im Umbruch. Künstliche Intelligenz und moderne Technologien eröffnen neue Perspektiven und fordern neue Lösungen. Mit eingeladenen Gästen, u.a. Jörg Federer, wird über Innovationen und Mobilität von morgen diskutiert. Ohne Frage wird Jörg Federer viele Eindrücken und neue Gedanken für die Petri+Lehr Entwicklungen mitnehmen.
Wer nicht eingeladen ist, möge sich bitte nicht grämen, sondern nach Berlin fahren. Unter den Linden, im “Drive”, können alle 12 Marken der VW-Group auf eigene Faust erlebt und erforscht werden – von der Historie bis in die Zukunft rund um die Themen Umwelt, Nachhaltigkeit, Innovationen, alternative Antriebe, Technik und Design. Und die Modellautos lassen die Herzen der kindlichen Seele höher schlagen.

Experience and discover the future.