Das brandneue Multima®PRO Handbediengerät

Schmaler, schöner, schneller - mehr Funktionen und verbesserte Bedienung

Neu neu neu
Multima®PRO Handbediengerät_Gas
Gasgeben

Multima®PRo*

Das Multima®PRO Handbediengerät von Petri+Lehr bietet den Rollifahrer*innen viele langersehnte Vorteile: Das extrem schmale Gerät ermöglicht mehr Freiheit im Fußraum und lässt eine optimalere Fahrersitzverstellung nach vorne zu – ideal auch für die Nutzung eines Fahrzeuges durch verschiedene Personen mit oder ohne körperliche Behinderung.

In jedem Fall mobil.

 
Multima®PRO Handbediengerät Bremsen
Bremsen

Handbediengerät

Nach knapp zwei Jahren Entwicklungszeit in enger Zusammenarbeit mit Ingenieuren und unserer Designerin ist die neue Fahrhilfe bereits über 5.000 km im Testeinsatz erprobt. Alles für Ihre Sicherheit. Die intelligente Bauweise des Multima®PRO bietet auch für die Petri+Lehr Partnerbetriebe zahlreiche Vorteile bei der Installation in Ihr Fahrzeug.

Die ideale Ergänzung zum neuen Multima®PRO Handbediengerät ist der MFD TOUCH von Petri+Lehr. Jetzt fahren Sie nicht nur sicher, sondern auch super elegant!

 
Multima®PRO Handbediengerät Einbausituation
Einbausituation

Zug-Druck-Prinzip

Das Multima®PRO Handbediengerät ist eine Fahrhilfe, um ein Fahrzeug ohne Funktion der Beine im Straßenverkehr fahren zu können. Durch Ziehen des Bedienhebels wird beschleunigt, durch Drücken nach vorne gebremst. Ein leichter Druck auf den Feststellknopf legt die Bremse ein, z. B. für den Ampelstopp, ein weiterer nach vorne löst die Sperre.

Leichtigkeit für Schnelligkeit.

 
Multima®PRO Handbediengerät

Technische Daten Multima®PRO

  • Sehr schmale Konstruktion
  • Optimaler Freiraum im Fußraum
  • Optimale Sitzverstellung nach vorne
  • Minimale Baubreite und -tiefe
  • Auto-affines Design
  • Sehr leichte Gas-Bedienung durch Nutzung der primären Arm-Muskulatur
  • Sehr leichte Brems-Bedienung durch optimierte Kraftübertragung
  • Mechanik vollständig aus Edelstahl
  • Verkleidung ohne sichtbare Verschraubung
  • Individuelle Materialanpassung
  • Ergonomisch natürliche Bewegungsabläufe
  • Individuelle Anpassung in Höhe, Position und Neigung
  • Vormontiert für einen gesicherten Einbau
  • Ohne Justierung der Gasschubstange
  • Leichte und schnelle Umrüstung auf andere Fahrzeugtypen
  • Leichte und rückstandslose Entfernung
    [20] [25] [30] [78]

* Nur Fahrzeuge ohne Kupplungspedal