Universelle Fahrschulumrüstung

Für die flexible Fahrschulausbildung (nur für Fahrschulen erhältlich)

Multima3 mit integriertem MFD TOUCH
Multima®3 mit integriertem MFD TOUCH

Lehren und lernen mit Petri+Lehr Umrüstsystemen

Wir bauen Ihnen klassische Doppelbedienanlagen oder Umrüstsysteme für Fahrschüler*innen mit körperlichen Behinderungen in Ihr Fahrschulauto.

Ob klassische Fahrschule oder spezialisiert, wir beraten Sie gerne, wenn es um die Automobilität von Menschen mit körperlichen Behinderungen geht. Wir wissen, was gefordert wird. Wir wissen, was am leichtesten wann und wo eingesetzt werden kann.

Sprechen Sie uns an!

 
Fahrschulumrüstung
Fahrschulumrüstung

FAHRSCHUL-DOPPELPEDALANLAGEN
UND ZUBEHÖR

Seit vielen Jahren betreuen wir Fahrschulen auch in der Umrüstung der einfachen Fahrschul-Doppelbedienungen und dem notwendigen Zubehör, wie z. B. den Doppelspiegeln. Denn, wir kennen uns aus, wenn es um Pedale und Umrüstung geht. Links verlegt oder abgedeckt, wir versichern Ihnen, dass nachher alles so funktioniert, wie es muss.

PETRI+LEHR FAHRSCHUL-UMRÜSTUNG

• Fahrschul-Doppelpedalanlage
• Zubehör, u.a. Zusatzspiegel

 
Umsteckfunktion / Unterairbaghalterung
Umsteckmöglichkeit

Umrüstsysteme FÜR Behinderten-
gerechte Fahrschulausbildung

Für die zusätzliche Fahrausbildung und -prüfungen wurden die Petri+Lehr Produkte* speziell erweitert, so dass ein schnelles Entfernen und Umpositionieren der Fahrhilfen garantiert ist.

Die Petri+Lehr Umrüstsysteme* finden in vielfältigen Varianten Anwendungsmöglichkeiten für eine flexible Fahrschulausbildung von Menschen mit körperlichen Einschränkungen.

Je nach den speziellen Anforderungen Ihrer Fahrschüler*innen werden Handbediengeräte für Gas und Bremse (Multima®2, Mutima®3, Multima®PRO, Multima®EVO), Lenkhilfen (Standard-Lenkraddrehknopf, Lenkgabel oder Dreizack) und/oder modernste elektronische Multifunktionsdrehknöpfe, MFD1 und MFD Touch miteinander kombiniert. Durch die flexible Fixierung* der Lenkhilfen und der MFDs mit Hilfe von Steckachsen rechts oder links am Lenkradkranz, ist ein sekundenschnelles Umpositionieren ohne Werkzeug möglich.