Die Petri+Lehr Fußgas-Umrüstung

Verschiedene Fußgas-Umrüstungen

Petri+Lehr Fußgas_links hängend

Fußgas _ links hängend MIT Pedalabdeckung_klein (für Gaspedal)*

Das hängende Fußgas links wird mit einer Halterung z.B. an der Lenksäule oder Spritzwand befestigt. Bei Druck auf die linke Pedalplatte wird über ein Gestänge das Originalpedal betätigt. Je nach Beschaffenheit des Pedalbereichs, ist entweder die stehende und/oder die hängende Variante des Fußgases links verfügbar.

Das hängende Fußgas links ist hochklappbar und ermöglicht eine Nutzung des Fahrzeuges auch für Fußgänger.

[25] [78]

 
Petri+Lehr Fußgas links stehend

Fussgas _ links stehend MIT Sperre*

Das stehende Fußgas links (für Umrüstbetriebe auch als universelles Modell erhältlich) wird auf einer Befestigungsplatte mit einer Rändelschraube auf dem Fahrzeugboden vor den Pedalen befestigt und ist leicht herausnehmbar. Bei Druck auf die linke Pedalplatte wird durch ein Gestänge das Originalpedal betätigt.

[25] [78]

 
Petri+Lehr Fußgas links komplett verlegt

Fußgas _ links umsteckbar*

Das mittels Bajonett-Verschluss umsteckbare Fußgas links ist eine Speziallösung für bestimmte Fahrzeugtypen. Damit stört kein Pedal auf der rechten Seite (z.B. bei einem versteiften rechten Bein). Das Gaspedal kann dabei leicht durch einen Drehverschluss von der rechten auf die linke Seite umgesteckt werden (nicht möglich bei elektronischem Gaspedal und nur bei bestimmten Modellen).

[25] [78]

PEtri+Lehr Fußgas links komplett verlegt

Fussgas _ links komplett verlegt*

Menschen mit einem versteiften rechten Bein benötigen häufig zusätzlichen Platz im Fußraum. Oft stört dann das Originalpedal auf der rechten Seite. Durch eine komplette Verlegung nach links kann dieses Problem gelöst werden.

[25] [78]

 
Petri+Lehr Fußgas link elektrisch umschaltbar

Fußgas _ links elektrisch umschaltbar*

Das elektrisch umschaltbare Fußgas links ist für einige Fahrzeugmodelle erhältlich. Dabei wird ein zusätzliches Gaspedal links neben das Bremspedal montiert. Durch einen Schalter kann von dem rechten auf das linke Gaspedal umgeschaltet werden.

[25] [78]

 

* Nur Fahrzeuge ohne Kupplungspedal.
Der Einbau der Fußgas-Modelle ist vom Fahrzeugtyp und den Anpassungsmöglichkeiten abhängig.
Bitte fragen Sie nach dem passenden technisch umsetzbaren Fußgasmodell für Ihr Fahrzeug.